Chronik

Chronik

Höhepunkte unserer Geschichte

1933

  • 1933 Oktober
    Anton Rouette gründet die Firma Anton Rouette als Einzelhandelsgeschäft für Bürobedarf, in der Kölnstraße 37 in Düren.
  • 1945
    Gründung der Firma Prickartz, in der Pontstraße 1a in Aachen, mit dem Schwerpunkt Bürobedarf.
  • 1946/47
    Nach dem zweiten Weltkrieg werden die Geschäfte von den Kindern Georg Rouette und Elisabeth Vogt, geb. Rouette, wieder aufgenommen.
  • 1951
    Gründung der Hans Dyckers Möbel Groß- und Einzelhandel OHG, Düsseldorf.
  • 1952
    Die Firma Anton Rouette erweitert ihr Sortiment um Büromöbel.

1957

  • 1957
    Georg Rouette führt das Unternehmen am neuen Standort Hohenzollernstraße 22 in Düren alleine weiter.
  • 1961
    Die Firma Prickartz erweitert die Geschäftsräume und richtet ihre erste Büromöbelausstellung ein.
  • 1962
    Als eines der ersten Unternehmen der Branche stellt die Firma Prickartz auf lochkartenbasierte EDV um.
  • 1963
    Die Firma Prickartz führt das Konzept „Alles aus einer Hand“ für die Bereiche Bürobedarf, Büromaschinen, Reparaturen, Büroeinrichtung, Planung und Finanzierung ein.
  • 1963
    Helmut Olbert übernimmt die Hans Dyckers OHG von seinem Schwiegervater und leitet das Unternehmen für mehr als 30 Jahre.
  • 1965
    Die Firma Prickartz baut den technischen Kundendienst für Wartungs- und Reparaturarbeiten mit dem Schwerpunkt Kopieren und Vervielfältigen aus.
  • 1965
    Die Firma Anton Rouette richtet eine Reparaturwerkstatt für Büromaschinen ein.
  • 1971
    Die Firma Prickartz verlagert ihren Standort in die Dresdener Straße 5-7. Auf 2500 m2 Nutzfläche entsteht das Konzept des „Büro-Musterhaus“.

1980

  • 1980 Juli
    Andreas Eßer tritt als Mitarbeiter im Vertrieb Büroeinrichtungen in die Firma Anton Rouette ein.
  • 1980
    Vergrößerung des Büro-Musterhaus Prickartz auf 5000 m2.
  • 1984 August
    Die Firma Anton Rouette verlagert ihren Standort in das Dürener Gewerbegebiet „Im Großen Tal“.
  • 1990 April
    Die umfangreiche Erweiterung der Geschäftstätigkeit der Firma Anton Rouette macht einen erneuten Umzug in ein noch größeres Gebäude in Düren notwendig.
  • 1991
    Büro-Musterhaus Prickartz eröffnet das Logistikzentrum für Büroversorgung in Langenlonsheim, mit einer Nutzfläche von 7000 m2.
  • 1992
    Büro-Musterhaus Prickartz richtet einen Selbstabholer-Fachmarkt für EDV-Zubehör und Bürobedarf ein.
    Die Anton Rouette GmbH übernimmt die Geschäftstätigkeit der Firma Neukirch, Köln.
  • 1993 Dezember
    Andreas Eßer gründet die Andreas Eßer Büroeinrichtungen GmbH mit Standorten in Düren und Mönchengladbach.
  • 1995
    Büro-Musterhaus Prickartz führt eine selbstentwickelte Software für elektronische Bestellvorgänge ein.
  • 1996
    Ralf Thienen übernimmt mehrheitlich die Hans Dyckers GmbH und richtet als Dyckers Büroeinrichtungssysteme GmbH die Geschäftstätigkeit auf das Objektgeschäft aus.

1998

  • 1998 August
    Büro-Musterhaus Prickartz erwirbt alle Geschäftsanteile der Anton Rouette GmbH.
  • 1998 Oktober
    Verschmelzung der Andreas Eßer Büroeinrichtungen GmbH mit der Anton Rouette GmbH zur Rouette Eßer GmbH. Die Gesellschafter Georg und Thomas Rouette scheiden aus. Andreas Eßer wird geschäftsführender Gesellschafter.
  • 2001
    Mit PBS Order stellt Büro-Musterhaus Prickartz ein komplettes Warenwirtschaftssystem zur Vereinfachung und Optimierung der Beschaffungsprozesse im Internet zur Verfügung.
  • 2002
    Umfirmierung der Dyckers Büroeinrichtungssysteme GmbH in die Dyckers & Friends GmbH.
  • 2003
    Die Anton Rouette GmbH übernimmt die Geschäftstätigkeit der Firma Fremerey, Euskirchen.
  • 2005 März
    Andreas Eßer erwirbt weitere Anteile an der Rouette Eßer GmbH und der Büro-Musterhaus Prickartz GmbH und wird alleiniger Geschäftsführer und Mehrheitsgesellschafter beider Unternehmen.
  • 2007
    Vollständiger Umbau der Ausstellung bei Büro-Musterhaus Prickartz mit Vergrößerung der Bereiche Büromöbelausstellung, Beratung, Planung sowie Problemlösungen im Bereich Drucken und Kopieren.
  • 2008
    Büro-Musterhaus Prickartz übernimmt die Geschäftsaktivitäten der Aachener Büroeinrichtung Sprünken GmbH.

2014

  • 2014 April
    Gründung der Mensch im Büro GmbH, dem Planungs- und Beratungsunternehmen der Unternehmensgruppe.
  • 2014 Juli
    Andreas Eßer erwirbt zusätzliche Anteile an der Rouette Eßer GmbH und der Büro-Musterhaus Prickartz GmbH.
  • 2016
    Rouette Eßer gestaltet ihre Ausstellung in Düren zum Living Office um.
  • 2017 Juli
    Übernahme der Geschäftsaktivitäten der SP Save and Print GmbH & Co. KG, Neuss.
    Übernahme der Geschäftsaktivitäten der Walter Kleeschulte GmbH & Co. KG, Mönchengladbach.
  • 2017 Dezember
    Als neue Dachmarke für die gesamte Unternehmensgruppe entsteht die Eßer Office Group GmbH & Co. KG.
  • 2018 Februar
    Christoph Eßer, Anne Eßer und Tobias Mandt werden Geschäftsführer der Rouette Eßer GmbH und der Büro-Musterhaus Prickartz GmbH.
  • 2018 April
    Übernahme von Geschäftsaktivitäten der Walter Breuer GmbH & Co.KG, Herzogenrath.
  • 2018 Juli
    Übernahme der Geschäftsaktivitäten der Firma Berthold Sasky, Bonn.
    Übernahme der Geschäftsaktivitäten der K.S. Schnitzler GmbH, Köln.
  • 2019 Juli
    Übernahme der Geschäftsaktivitäten der Firma Könen & Partner Büroeinrichtungen, Euskirchen.
  • 2020 Januar
    Die Rouette Eßer GmbH wird Mehrheitsgesellschafterin der Dyckers & Friends GmbH. Ralf Thienen bleibt Gesellschafter. Andreas Eßer, Christoph Eßer, Anne Mandt und Tobias Mandt werden Geschäftsführer.
  • 2021 April
    Übernahme der Geschäftsaktivitäten der Firma Gutenberg W. Schneider Bürohandel GmbH, Bonn.
  • 2021
    Die Dyckers & Friends GmbH übernimmt die Geschäftsaktivitäten der Keiner + Winkler Büroeinrichtungen GmbH, Düsseldorf.

2022

  • 2022 November
    Die Rouette Eßer GmbH wird umbenannt in Eßer Office GmbH.
    Die Büro-Musterhaus Prickartz GmbH wird mit der Rouette Eßer GmbH verschmolzen und heißt ab sofort Eßer Office GmbH mit dem Zusatz Niederlassung Aachen.
    Die Dyckers & Friends GmbH wird umbenannt in Eßer Office GmbH und bleibt als eigenständige GmbH bestehen.

Erleben Sie eine kurzweilige Präsentation unserer Unternehmensbereiche mit überraschend vielseitigen Möglichkeiten. Darum wir – das Kundenmagazin der Eßer Office Group.

Immer die neuesten Informationen rund um die Eßer Office Group direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich zu unserem Infobrief an.